Cologne Business Day 2015 – #Cologne Online mit der deutschen Dokumentencloud

von Sabine Hansjosten-Mülleram in Allgemein

Digitalisierung, Vernetzung, Dialog und Innovation: Ein guter Messe-Tag für das CenterDevice-Team

„Digitalisierung und Vernetzung“ – das Thema des dritten Cologne Business Day nahm das fünfköpfige Team von CenterDevice wörtlich und kam in der IHK Köln mit interessierten Mittelständlern und Kreativen ins Gespräch. Mehr als 600 Besucher lauschten Vorträgen, besuchten Workshops und nahmen aus Köln Informationen und Impulse mit.

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Sabine Hansjosten-Müller, Cathrin Mentzel, Emitis Pohl (ep-communication), Michael Rosbach (v.l.n.r)

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Mit 600 Besuchern war der Cologne Business Day gut besucht

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Die Vorträge fanden reges Interesse

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Eine gelungene Veranstaltung der IHK Köln und ep-communication

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Eine gelungene Veranstaltung der IHK Köln und ep-communication

Die deutsche Dokumentencloud CenterDevice beim colognebusinessday

Sabine Hansjosten-Müller und Cathrin Mentzel

Unsere deutsche Dokumentencloud CenterDevice fand großes Interesse: „Diese Lösung ist ideal, um ein Intranet zu ersetzen“, äußerte sich ein Besucher, der sich im Kundenauftrag mit der Thematik befasst. Andere waren angetan von den Sicherheitsmerkmalen, die ihnen ihr bislang genutzter kostenloser US-Cloudspeicher nicht bietet – ebenso wenig wie das persönliche Gespräch: In Köln nahmen sich CenterDevice-Geschäftsführer Michael Rosbach und Gründer & Partner Stephan Müller persönlich den Fragen und Anregungen der Besucher an.

Danke übrigens für das schöne Bildmaterial an die veranstaltende ep communication und auch an die gastgebende IHK Köln – wir waren gerne Premium-Partner – ziehen ein positives Fazit und sagen:

„Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!“